Donnerstag, 12. Juli 2018

Karfreitag im Kirchenmagazin

Karfreitag im Kirchenmagazin

Karfreitag ist der „Stille Feiertag“, wie man ihn nennt. Und doch wollen wir am Morgen des 30. März im Kirchenmagazin „Himmel & Erde" einstimmen auf das, was da in diesen Tagen kommt. Hier die Themen in der Karfreitagsausgabe mit Stefan Klinkhammer von 8-9 auf den NRW-Lokalradios ...

Honig vom Siegburger Michaelsberg / Johanna Risse

Nun brummt und summt es wieder auf dem Siegburger Michaelsberg: Mehr als 20 Bienenstöcke stehen hier vor dem ehemaligen Abteigebäude, jetzt in guter katholischer Tradition eingeweiht. Was haben die Bienen mit Ostern zu tun? Und was hat die Klosterkultur zu unserer Zivilisation beigetragen?

Crux auf Oster-Fahrt nach Taizé / Elvis Katticaren

Morgen Nacht wird bei der Osternachtmesse die Auferstehung Jesu gefeiert. Das heißt: Nach den stillen Tage läuten wieder die Glocken. Und wenn am Ostersonntag- bzw. Montag die letzten Eier gesucht werden, sind schon Jugendliche aus dem jugendpastoralen Zentrum Crux in Köln auf dem Weg nach Taizé ...

Karfreitag: Ein Tag und eine Zeitenwende / Stefan Klinkhammer

Mit dem Tod von Jesus, an den der heutige Tag mit allen Details erinnert, schien damals alles aus. Hingerichtet, gestorben, und begraben. Für die junge Bewegung eine Katastrophe. Und doch kam alles anders. Mehr mit Mathias Albracht vom Bistum Münster ...

© Copyright 2018 - Redaktion KIP NRW