Dienstag, 27. Februar 2024

Das Programm von Weihnachten bis zum 6. Januar

Darstellung der Krippe in Greccio / Bild: pixabay

Darstellung der Krippe in Greccio / Bild: pixabay

Nur noch wenige Tage, dann ist Weihnachten! Natürlich auch bei uns im Programm. Zwischen Heilig Abend und Anfang Januar gibt es jede Menge von den beiden großen Kirchen in den NRW-Lokalradios zu hören. In der folgenden Übersicht sind alle katholischen Sendungen und Beiträge ab dem 1. Weihnachtstag bis zum 6. Januar zu finden. Außerdem auch noch dieser Hinweis: An Heilig Abend wird um ca. 20.45 Uhr eine kurze Weihnachtsansprache von Pater Wolfgang Sieffert von den Dominikanern aus der NRW-Landeshauptstadt in den Sendern ausgestrahlt. Sie ist anschließend auch hier auf der Seite noch einmal zum Nachhören.

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Montag, 25.12.2023 (1. Weihnachtstag)

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr auf den Lokalradios in NRW

Franziskus: 800 Jahre Krippe / Stefan Klinkhammer
Nicht in einer großen Kirche, sondern am Rande der Stadt in einer Höhle stand die erste Krippe: Am 25. Dezember 1223, vor genau 800 Jahren, feierte Franz von Assisi im umbrischen Greccio das erste Krippenspiel. Auch ein provokatives Zeichen damals, sagt Br. Niklaus Kuster OFMCap, Dozent an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster …

Gottesdienste aus dem St.-Paulus-Dom in Münster / Stefan Klinkhammer
Viele gehören zum lokalen Dream-Stream-Team in diesen Tagen: Denn Gottesdienstübertragungen im Netz gibt es in-zwischen zuhauf. Natürlich gerade in diesen Tagen – wie im St.-Paulus-Dom in Münster. Nachgefragt und vorgestellt …

Ernst machen mit dem Christentum / Christof Beckmann
Zumindest die Geschichte von Weihnachten kennen irgendwie doch alle. Doch vor allem kommt es auf deren Bedeutung an. Für die Kirchen und Christenmenschen selbst, aber auch als Zeichen für alle, meint Peter Schallenberg, Professor für Christliche Gesellschaftslehre in Paderborn

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 31.12.2023 (Silvester)

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr auf den Lokalradios in NRW

Kölner Krippenweg / Elvis Katticaren
Die ersten Bäume liegen schon wieder am Straßenrand. Dabei geht es jetzt erst richtig los: Es kommt doch noch Besuch. Vor Dreikönige lohnt sich der „28. Kölner Krippenweg 2023“, bei dem an 116 Stationen im gesamten Stadtraum kunstvolle Darstellungen aus verschiedenen Kulturen gezeigt werden ….

Prior von Taizé Frère Alois blickt zurück / Christof Beckmann
Jedes Jahr treffen sie sich über Silvester in einer europäischen Stadt – nach Riga, Basel, Wroclaw (Breslau), Turin und Rostock diesmal in Ljubljana/Slowenien: Taizé wirkt immer noch. Frère Alois, Prior der christlichen Ordensgemeinschaft von Taizé im französischen Burgund schaut zurück …

Pater Tobias läuft den Antarktis-Marathon / Stefan Klinkhammer
Im Januar 2024 ist er als einziger Deutscher beim «White Continent Marathon» in der Antarktis dabei: Der Duisburger Pater Tobias Breer (60) will mit dem Extrem-Marathon Spenden erlaufen, damit Kinder an einer Förderschule in Ober-hausen neue Sport-Rollstühle erhalten…

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag (kath.), 02. – 06.01.2024

Autoren aus der Katholischen Kirche

Di 02.01. Sternsinger wieder unterwegs / Johanna Risse
Wie ein märchenhafter Basar aus 1001 einer Nacht – so sah das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Josef und Paulus in Bonn-Beuel aus. Nun sind die vielen Gewänder verteilt und für die Sternsingerinnen und Sternsinger geht es in diesen Tagen wieder los...

Mi 03.01. Begehbare Krippe in Rheine / Stefan Klinkhammer
Die Krippe in Rheine erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Allein schon über ihre Dimension und unglaubliche Fülle von Figuren in unterschiedlichen Szenen staunen BesucherInnen jeden Alters. Und die Könige sind auch schon auf dem Weg …

Do 04.01. 2024: Wieder in 72 Stunden die Welt besser machen / Christof Beckmann
Das ist doch ein guter Vorsatz für 2024: Die Welt besser machen. Das wollen Abertausende Kinder und Jugendliche, die sich im April bundesweit wieder bei der 72-Stunden-Aktion reinhängen, bauen, basteln, schaffen und dafür ihre Projekte suchen …

Fr 05.01. Dreikönige: Was ist eigentlich im Schrein? / Elvis Katticaren
Jahrhundertelang waren und sind sie bis heute die große Attraktion im Dom - dabei kann man sie eigentlich gar nicht sehen: Die legendären Gebeine, die in einem der größten Kunstwerke des Mittelalters aufbewahrt werden. Umwickelt mit Stoffen aus frühester Zeit, nach Befund sogar wirklich aus dem Nahen Osten. Sie sollen aus Mailand gekommen sein – unter nicht ganz sauberen Umständen, aber haben ihren Zauber bis heute nicht verloren …

Sa 06.01. Kinder für Kinder weltweit / Christof Beckmann
Die Sternsinger machen es möglich: Die größte Aktion von Kindern für Kinder weltweit zeigt, dass gerade die Kleinsten unter dem Unfrieden in der Welt leiden müssen. Hilfe ist in diesen Tagen auf dem Weg und an vielen Türen wird geklingelt, um mit Singen und Segen um Mithilfe zu bitten …

© Copyright 2024 - Redaktion KIP NRW