Donnerstag, 13. Dezember 2018

„Himmel & Erde“ am Ostermontag

Was gibt’s bei uns ins Osternest? So einiges, wenn Sie am Ostermontag, 17. April, mit dabei sind und ins Kirchenmagazin „Himmel & Erde“ reinhören! Mehr wird nicht verraten. Aber welche Themen wir im Programm haben, das sagen wir doch:

 

„Himmel & Erde“ am  Ostermontag, 17.04.2017
Moderation: Stefan Klinkhammer - Katholische Kirche - 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Mit Pater Nikodemus nach Emmaus / Stefan Klinkhammer

Heute zieht es alle raus: Ob zum Gang durch die Natur oder zum Besuch der Oma. Ein bisschen ist es wie in der Bibel: Auch da zog es zwei Jünger nach Emmaus. Sie waren allerdings ziemlich frustriert von dem, was sie in Jerusalem erlebt hatten. Wofür steht die Erzählung steht und wie der Ostermontag in Jerusalem aussieht, erklärt Benediktinerpater Nikodemus Schnabel von der Dormitio-Abtei in Jerusalem ....

Hunger-Katastrophe im Südsudan / Stefan Klinkhammer

Es ist eine dramatische Situation: 21 Millionen Menschen in Ost-Afrika droht eine schlimme Hungersnot, u.a. ausgelöst durch eine jahrelange extreme Trockenheit. Betroffen sind Länder wie Äthiopien, der Südsudan und Kenia. Stefanie Frels vom Kindermissionswerk ,Die Sternsinger und Manuela Roßbach von der „Aktion Deutschland Hilft“ sind gerade aus dem Südsudan zurück und rufen auf, dringend zu handeln...

Wunder Roms in Paderborn / Christof Beckmann

Im Diözesanmuseum Paderborn lädt die große kunst- und kulturhistorischen Ausstellung „WUNDER ROMs im Blick des Nordens – von der Antike bis zur Gegenwart“ bis 13. August dazu ein, die ungebrochene Faszination der ewigen und heiligen Stadt zu erkunden. Eine spektakuläre Schau, meint Christof Beckmann ....

Das und mehr am Ostermontag mit Stefan Klinkhammer von 8-9 Uhr auf den NRW-Lokalradios!

Unsere Sendungen

Mikro - Himmel und Erde

Himmel und Erde
vom 01.11.2018

© Copyright 2018 - Redaktion KIP NRW