Sonntag, 12. Juli 2020

Unser Programm ab 21. Juni

Nur noch wenige Tage, dann starten bei uns in NRW die Sommerferien. Und die werden in diesem Jahr für viele auch ganz anders aussehen, als in den vergangenen Jahren. Warum dann nicht gleich auch was ganz anderes machen? Zum Beispiel Urlaub im Kloster! Damit beschäftigen wir uns sowohl im Kirchenmagazin Himmel & Erde am kommenden Sonntag als auch in Augenblick mal. Wir stellen Urlaub bei Don Bosco und den Pallottinern vor. Denn beiden Ordensgemeinschaften öffnen nochmal mehr ihre Türen für Familien und auch Einzelgäste. Den kompletten Überblick für das Sonntagsmagazin und unsere Augenblick mal-Beiträge gibt es hier in der Übersicht.

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 21.06.2020

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

„Sonntagspflicht“ – worum geht es? / Christof Beckmann
Die Sonntagspflicht ist ausgesetzt – vorerst. Doch virtuell feiert ja auch niemand Geburtstag, wenn er nicht dazu gezwungen ist, meint Prof. Dr. Alexander Saberschinsky. Was bleibt nach der Pandemie von den digitalen Aufbrüchen und den Debatten um die Feier der Liturgie? 

Urlaub bei den Orden / Stefan Klinkhammer
Wer noch nach Freizeit- und Ferienangeboten für die Sommerferien sucht, für den haben wir einen Tipp. Denn Ordensgemeinschaften wie die Salesianer Don Boscos bieten spannende Urlaubsalternativen. In ihren Häusern zwischen Eifel und Alpen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten für Familien, kleinere Gruppen und Alleinreisende ...

Alltagsrassismus in Deutschland / Stefan Klinkhammer
In der Kirche kann und darf es ihn nicht geben: Rassismus. Das sagt Pfarrer Regamy Thillainathan, Direktor des Päpstlichen Werkes für Geistliche Berufe am Erzbischöflichen Haus in Köln. Wenn junge Leute gegen Ausgrenzung auf die Straße gehen, hat das seinen vollen Segen ... 

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 22.– 27.06.2020

Autoren aus dem Erzbistum Köln

Mo 22.06. Freiheit: Neues Buch von Kardinal Marx / Christof Beckmann
Was Einschränkungen bedeuten, wissen wir seit Aschermittwoch. Und spätestens auch, was Freiheit bedeutet. Doch schon bevor uns Corona im Griff hatte, schrieb dazu Kardinal Reinhard Marx sein aktuelles Buch. Denn die Freiheit ist nicht nur durch das Virus bedroht ... 

Di 23.06. Entspannung im Kloster / Stefan Klinkhammer
Ob heilsames Kochen in Meran, Qigong im Bayerischen Wald oder Schweigeexerzitien am Bodensee: Die Pallottiner können das. Und jeder, der sie besucht - denn angesichts der Corona-Krise laden die Gäste- und Bildungshäuser der Pallottiner gezielt Einzelgäste ein, um dort Urlaub zu machen....

Mi 24.06. Der Täufer: Der Honigmann / Johanna Risse
„An Johannes hängt das Jahr durch“: Der Täufer aus der Bibel liegt genau zwischen Weihnachten und Weihnachten. Halbzeit – und das hat sogar astronomische Gründe. Was macht den Täufer aber so spannend, der Jesus nicht aus den Sandalen helfen wollte und den eine beleidigte Tänzerin zuletzt kopflos machte? Von uns gibt es zur Erklärung kleine Kuchen in diesem Jahr.... 

Do 25.06. Ökumenisch: Notfall-Seelsorge / Stefan Klinkhammer
Seit 1997 gibt es die Ökumenische Notfall-Seelsorge in Mönchengladbach. 25 Ehren- und Hauptamtliche sind dort bei der Ökumenischen Notfall-Seelsorge für die Menschen im Krisenfall da. Jeder von ihnen muss 14 Tage Bereitschafts-Dienst im Jahr leisten. Rund 160 Einsätze sind es pro Jahr wie zum Beispiel bei Suiziden, bei häuslichem Tod mit und ohne Kripo oder beim Crash-Kurs NRW....

Fr 26.06. 75 Jahre UNO / Johanna Risse
„Wir, die Völker der Vereinten Nationen – fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren, die zweimal zu unseren Lebzeiten unsagbares Leid über die Menschheit gebracht hat, unseren Glauben an die Grundrechte des Menschen ... zu fördern ...“ - wofür sind sie eigentlich gut, die „Vereinten Nationen“? Heute vor 75 Jahren trat die Charta der „United Nations Organisation“ in Kraft...

Sa 27.06. Caritas-Sommersammlung: „Du für den Nächsten“ / Christof Beckmann
Wie Corona gewirkt hat - die Caritas weiß es. Denn die Nebenwirkungen sind bei ihr direkt durchgeschlagen. Das zeigten vermehrte Nachfragen um Hilfe und Beratung. Doch auch viele Hilfsangebote wie Seniorenbegegnungen, Müttercafés oder Schulmaterialkammern müssen finanziert werden. Darum läuft vom 13. Juni bis 4. Juli wieder die Caritas-Sommersammlung - unter Corona-Bedingungen...

© Copyright 2020 - Redaktion KIP NRW