Sonntag, 1. August 2021

Unser Programm ab Fronleichnam

Ein langes Wochenende steht vor der Tür: Am Donnerstag ist Fronleichnam und damit bei uns in Nordrhein-Westfalen Feiertag. In der katholischen Ausgabe von Himmel & Erde geht es dann natürlich auch um diesen Feiertag und was er in diesen Zeiten bedeutet. Außerdem im Programm: Am Samstag ist „Tag der Organspende“ und dazu erzählt ein Priester aus dem Bistum Münster von seiner neuen Niere – die er von seiner Schwester bekommen hat. Am Sonntag sind wir dann erneut auf Sendung und sprechen u.a. über eine „Tiny Church“. Die rollt seit Himmelfahrt durch die Eifel im Bistum Aachen. Wie es genau funktioniert, dazu mehr im Kirchenmagazin...

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen an Fronleichnam

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Fronleichnam findet statt / Christof Beckmann
Glauben kommt vom Hören, mag sein. Aber vor allem an einem Tag wie diesem, der vor gut 800 Jahren erfunden wurde, sind alle Sinne angesprochen. Auch wenn die üblichen Prozessionen einigermaßen ausgebremst sind – Fronleichnam findet statt. ...

5. Juni: Tag der Organspende / Stefan Klinkhammer
Immer am ersten Samstag im Juni ist Tag der Organspende. Ein wichtiges Thema – weiß ein Priester aus dem Bistum Münster, der von seiner Schwester eine Niere bekommen hat. ...

Freiheit heißt Verantwortung / Christof Beckmann
Die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) hatten schon die Pfingsttage - traditionell Zeit für große Lager - digital vor dem Rechner verbracht. Auch ihre für in Schönau in der Pfalz geplante 88. Bundesversammlung ab morgen wird wie im letzten Jahr in rein digitaler Form stattfinden. Bei den katholischen Studentenverbänden, die sich jetzt treffen wollten, ist es ähnlich ...

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen am Sonntag, 06.06.2021

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Tiny Church im Bistum Aachen / Stefan Klinkhammer
Sie werden immer beliebter: Tiny Houses, also sogenannte Mini-Häuser. Und nun gibt es im Bistum Aachen auch die erste „Tiny Church“. Ein ausgedienter, umgebauter Anhänger, in dem die GdG Stein-feld ihre Gottesdienste an wechselnden Orten feiert, dient als rollende Kirche...

Bonifatius: Apostel der Deutschen / Christof Beckmann
Gestern stand er auf dem Kalender: Bonifatius, sein ursprünglicher Name Winfrid ist da schon bekann-ter. Und er trägt einen ziemlich bedeutenden Beinamen: „Apostel der Deutschen“. Heute mehr mit Men-schen aus Paderborn, die mit dem Bonifatiuswerk bis heute in seinen Spuren wandern ...

900 Jahre Prämonstratenserorden / Christof Beckmann
Ein Niederrheiner erobert die Welt: Norbert aus Xanten – heute auf dem Kalender - fiel vom Pferd, fand seine Berufung und gründete vor 900 Jahren einen großen Orden. Hunderte Klöster der Prämonstra-tenser prägten unsere Zivilisation maßgeblich mit – daran erinnert in diesem Jahr u.a. eine kirchenge-schichtliche Wanderausstellung im Erzbistum Paderborn ...

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 07.- 12.06.2021

Autoren aus dem Erzbistum Köln

Mo 07.06. Impfpaten sind gefragt / Stefan Klinkhammer
Ab heute kann sich jede und jeder einen Impftermin besorgen - ohne Reihenfolge nach Alter, Erkran-kungen und Beruf, auch Betriebs- und Privatärzte sollen regulär mitimpfen. Und viele freuen sich, wenn sie nicht allein zum Impfen müssen. Impf-Paten des Caritas-Freiwilligenzentrums MG und Rheydt ma-chen es möglich ...

Di 08.06. Preis gegen Fremdenfeindlichkeit / Stefan Klinkhammer
Heute wird zum vierten Mal der Katholische Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus verliehen. Der zweite Preis wurde dem Projekt „Verlorene Orte“ vom Malteser-Integrationsdienst in Wuppertal zuerkannt. Es bringt junge Frauen mit Fluchthintergrund mit älteren Menschen zusammen, die in der Vergangenheit ebenfalls eine Heimat verloren haben. Jung und Alt teilen Flucht- und Verlusterfahrungen zwischen Königsberg und Aleppo ...

Mi 09.06. Kunst und Religion / Christof Beckmann
Die Neue Sammlung der Kunstakademie Düsseldorf zeigt noch bis zum 20. Juni 2021 spannende Dinge: Künstlergenerationen wie Mataré, Beuys und Immendorff treffen dort aufeinander – mit Arbeiten, die auch im Auftrag der Kirche entstanden. Der streitbare Joseph Beuys hielt Religion für eine heilende Kraft ....

Do 10.06. Blick in die Zukunft / Christof Beckmann
Heute gegen halb 12 Uhr tritt der Mond vor die Sonne. Zu anderen Zeiten machten sich die Menschen bei so einem Phänomen eher Sorgen um die Zukunft, aber was wünschen sie sich eigentlich heute? Die aktuelle „Sommerzeit“ im Erzbistum Köln hat nachgefragt ...

Fr 11.06. Krankenhaus-Seelsorge / Christof Beckmann
Hier ist Seelsorge schon immer gefragt: Die ersten Krankenhäuser überhaupt entstanden aus religiösen Motiven und bis heute sind die Kirchen ökumenisch engagiert. Mehr mit Angela Pauen-Böse, katholische Gemeinde-Referentin und seit über 20 Jahren als Klinik-Seelsorgerin am Lukas-Krankenhaus Neuss ...

Sa 12.06. Tag gegen Kinderarbeit / Stefan Klinkhammer
Am 12. Juni ist „Internationaler Tag gegen Kinderarbeit“. Denn noch immer müssen viele Kinder zum Lebensunterhalt der Familie beitragen. Das darf nicht sein, sagt das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ e.V. aus Aachen...
 

Unsere Sendungen

Mikro - Himmel und Erde

Himmel und Erde
vom 13.05.2021

© Copyright 2021 - Redaktion KIP NRW