Mittwoch, 17. Juli 2024

Unser Programm ab dem 1. Advent

Bild: Aktionsplakat Adveniat

Bild: Aktionsplakat Adveniat

Wir starten in den Advent 2023: Am kommenden Sonntag geht es los mit der „Zeit des Wartens“. Doch an anderer Stelle bleibt nicht mehr viel Zeit zu warten. Stichwort Klimawandel. Da verhandeln zehntausende Teilnehmer:innen ab dieser Woche in Dubai auf der Weltklimakonferenz COP28, was nun gemacht werden muss. Auf der anderen Seite haben die Jüngsten schon mal angefangen und „machen“ einfach. Dazu im Kirchenmagazin ein Blick in eine „Klima-Kita“ in Essen. Außerdem: Der Auftakt der Adveniat-Weihnachtsaktion und die Forderungen der Caritas in NRW für wirtschaftliche Hilfen für Krankenhäuser. Das und mehr in „Himmel & Erde“ von 8 bis 9 Uhr am Sonntag in den NRW-Lokalradios.

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 03.12.2023

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Klimakonferenz: Es beginnt bei den Kleinsten / Stefan Klinkhammer
Auch Papst Franziskus ist dabei: Auf der noch laufenden UN-Klimakonferenz in Dubai. Und während dort die großen Fragen geklärt werden, haben die Kleinsten schon mal ganz praktisch angefangen. Die Kita Sankt Augustinus in Essen-Frohnhausen hat sich die Themen Klima, Umweltschutz und Bewahrung der Schöpfung als Schwerpunkt gesetzt. 

Advent: Auftakt für Adveniat-Aktion / Stefan Klinkhammer
Heute wird in Erfurt die diesjährige Adveniat Aktion eröffnet. Dieses Jahr besonders im Fokus: Flüchtlinge in Südamerika. „Flucht trennt. Hilfe verbindet“, ist das diesjährige Motto, erklärt Geschäftsführer Pater Martin Meier. Jeder fünfte Geflüchtete weltweit ist ein Lateinamerikaner …

Krankenhäuser fordern wirtschaftliche Hilfen / Christof Beckmann
Es sieht dramatisch aus: Sofortige wirtschaftliche Hilfen für Krankenhäuser hat die Caritas in NRW gefordert. Auf dem Katholischen Krankenhaustag in Essen verwies der Münsteraner Caritasdirektor Dominique Hopfenzitz auf eine existenzbedrohende Liquiditäts- und Ergebnislage. Bereits 40 katholische Kliniken in Deutschland hätten in diesem Jahr Insolvenz anmelden müssen, davon fast die Hälfte in NRW. …

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 04. – 09.12.2023

Autoren aus dem Erzbistum Köln

Mo 04.12. Advent – Zeit des Warten / Elvis Katticaren
Seit gestern brennt sie, die erste Kerze am Adventskranz. Ein Highlight jagt das Nächste, bis alle vier Kerzen brennen und endlich Weihnachten ist. Aber ist das der Sinn der Adventszeit? Mehr mit Dom- und Stadtdechant Robert Kleine aus Köln. 

Di 05.12. Tag des Ehrenamts 2023 / Johanna Risse
Heute Abend wird in Berlin der Deutsche Engagementpreis vergeben, die bedeutendste Auszeichnung für bürgerschaftliches Engagement in unserem Land. Und es ist wohl wahr: Das Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft. Nachgefragt zum Internationaler Tag des Ehrenamtes: Wie kann man Engagement fördern? 

Mi 06.12. Nikolaus: Licht an! / Christof Beckmann 
Im Advent taucht mit Barbara und Luzia ein spezielles Personal im Kirchenjahr auf. Und spätestens beim Verlassen der Wohnung wird eine Überraschung gewartet haben: Heute ist Nikolaustag, genauer: Der 1680. Todestag von Nikolaus, Bischof von Myra in der heutigen Türkei. Alles lichtvolle Gestalten …

Do 07.12. Messdienersenioren: Dem Pastor das Wasser reichen / Christof Beckmann
Bei vielen auch speziellen Gottesdiensten in diesen Tagen dürfen sie nicht fehlen: Hilfreiche Geister, die bei den Messen assistieren. Und da treffen sich auch schon mal Opa und Enkel. Auch „Seniorenmessdiener“ können dem Pastor das Wasser reichen … 

Fr 08.12. Gastkirche: Oblaten sind kein Gebäck / Christof Beckmann
Heute ist ihr marianisches Hauptfest, morgen wird es auch bei den Oblaten in Essen gefeiert. Doch diese Oblaten sind nicht zum Essen, sie sind ein katholischer Orden, der in der neuen Gastkirche St. Barbara in Essen-Kray die große Offenheit der Kirche zeigen will … 

Sa 09.12. „Weihnachtsfrieden“: 83. Krippenausstellung in Telgte / Christof Beckmann
Das wäre doch mal ein Ziel in der Adventszeit: Die 83. Krippenkunst-Ausstellung läuft im RELíGIO – Westfälisches Museum für religiöse Kultur in Telgte. Schließlich soll vor genau 800 Jahren auch Franziskus von Assisi die Krippe erfunden haben. Das Thema „Weihnachtsfrieden“ ist hochaktuell …
 

© Copyright 2024 - Redaktion KIP NRW