Donnerstag, 29. September 2022

Unser Programm ab dem 14. August

Blick auf den Kölner Dom, Foto: KiP / Stefan Klinkhammer

Blick auf den Kölner Dom, Foto: KiP / Stefan Klinkhammer

Die Sommerferien in NRW sind vorbei und es wird direkt groß gefeiert. In diesen Tagen stehen dabei gleich besondere Jubiläen auf dem Programm. Und beiden sind am Sonntag bei uns im Kirchenmagazin Thema. Zunächst das „jüngere“ Jubiläum: Der Kölner Dom feiert den 700. Jahrestag der Chorweihe. Wir haben dazu mit einem echten Fan des Doms gesprochen, dem bekannten Kriminalbiologen Mark Beneke. Außerdem geht es um das Kloster Cappenberg – das zweite Jubiläum – das vor 900 Jahren geweiht wurde. Und: Simon aus Oberhausen geht nach Nordirland, er macht dort seinen Freiwilligendienst. Warum? Das klären wir am Sonntag in Himmel & Erde.

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 14.08.2022

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Kölner Dom: 700. Jahrestag der Chorweihe / Johanna Risse
„Gothic” ist eine Jugendbewegung, die sich aus der englischen Punkszene entwickelt hat. Gothik ist vor allem aber ein Baustil. Und der Kölner Dom gilt als das Meisterwerk der Gotik. Mark Benecke, Deutschlands berühmtester Kriminalbiologie, ist ein riesiger Fan des Kölner Doms. …

900 Jahre Kloster Cappenberg / Christof Beckmann
Heute vor 900 Jahren schwang der Bischof von Münster den Weihwasserwedel: Graf Gottfried von Cappenberg machte seine Burg zum ersten Prämonstratenserstift in Deutschland. Er war Fan des Wanderpredigers Norbert von Xanten geworden, der eine völlig neue Lebensart predigte … 

Basketball für den Frieden / Stefan Klinkhammer    
Simon Sannek aus Oberhausen suchte einen Freiwilligendienst. Und wurde mit der Fachstelle Internationale Freiwilligendienste in Nordirland fündig: Er startet jetzt in Belfast bei den Peace Players International, die sich für religiöses Verständnis einsetzen - durch Sport. Perfekt für den langjährigen Spieler, der in Oberhausen beim TV Jahn Königshardt anfing und die letzten Jahre in Düsseldorf bei den ART Giants spielte ...

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 15. - 20.08.2022

Autoren aus dem Bistum Münster

Mo 15.08. Kölner Dom feiert 700-Jahr-Jubiläum der Chorweihe / Elvis Katticaren
Wegen seiner Nähe zu den Gleisen nennen ihn die Bewohner der Domstadt auch liebevoll „Bahnhofskapelle“., Jetzt rückt der Kölner Dom wegen eines Jubiläums noch mehr in den Mittelpunkt. Der Grundstein für die gotische Kathedrale wurde am 15. August 1248 gelegt – vor 700 Jahren …

Di 16.08. 120 Jahre Bahnhofsmission Düsseldorf / Stefan Klinkhammer
Noch zwei Wochen läuft das 9-Euro-Ticket. Und viele haben damit manches Abenteuer erlebt. Die Ökumenische Bahnhofs-Mission Düsseldorf ist 2022 schon 120 Jahre auf einer Abenteuerreise … 

Mi 17.08. „Suche den Frieden und jage ihm nach“ / Christof Beckmann
Fast genau 6 Monate wütet nun der Krieg in der Ukraine, und auch in anderen Erdteilen brennt es. Da stellt sich die Frage: Lässt sich eigentlich mit der Bibel Frieden machen? 

Do 18.08. Harald Schmidt wird 65 / Christof Beckmann
Er ist „knarzkatholisch“ und würde niemals aus der Kirche austreten, sagt Harald Schmidt. Und doch könnte ihn die aktuelle Situation der katholischen Kirche – speziell in Deutschland – zur Verzweiflung bringen. Heute wird der „Gottvater der deutschen Comedy“ 65 …

Fr 19.08. Freiwilligendienste: „Afrika fasziniert mich“ / Stefan Klinkhammer
Judith Hoffmeister macht jetzt ihren Freiwilligendienst im Ausland, der vom „weltwärts“-Programm über das Bistum Münster unterstützt wird. Mehr als 6000 Kilometer werden sie in Uganda von ihrer Familie und ihren Freunden in Sendenhorst trennen. …

Sa 20.08. Domführung in der Muttersprache / Stefan Klinkhammer
Touristen aus unterschiedlichen Ländern können sich glücklich schätzen: Noch eine Woche lang werden sie im St.-Paulus-Dom Münster in ihrer Muttersprache empfangen. Studierende aus unterschiedlichen Ländern stehen dafür ihren Landsleuten mit kostenlosen Führungen zur Verfügung.
 

© Copyright 2022 - Redaktion KIP NRW