Mittwoch, 17. Juli 2024

Unser Programm ab dem 14. Juli

Bild: pixabay, Logo Ministrantenwallfahrt

Bild: pixabay, Logo Ministrantenwallfahrt

Die Sommerferien laufen und auch bei uns im Kirchenmagazin geht es natürlich um die schönste Zeit des Jahres. Auf der niederländischen Insel Texel hat zum Beispiel das Bistum Essen seine Zelte aufgeschlagen: Die Urlaubsseelsorge am Wohnwagen mitten in den Dünen. Das erste Team ist bereits vor Ort und erzählt in „Himmel & Erde“ worauf sich die Urlauberinnen und Urlauber freuen können. Eine besondere Freude gibt es auch rund um den Kölner Dom. Dort läuft nun ein neuer Film im Kino des Domforums: Der Kölner Dom in 20 Minuten, mit spektakulären Aufnahmen, sagt der Kölner Dom- und Stadtdechant. Und: Vorfreude auf Rom. Bei der anstehenden Ministrantenwallfahrt werden neben vielen jüngeren Teilnehmern auch ein paar Ältere dabei sein.... Das und mehr am Sonntag von 8 bis 9 Uhr in den NRW-Lokalradios..

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 14.07.2024

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Messdienerwallfahrt: Vorfreude auf Rom / Christof Beckmann
Vom 29. Juli bis 3. August 2024 findet die XIII. Internationalen Wallfahrt von Ministranten aus ganz Europa statt. Von 50.000 sollen auch diesmal allein 40.000 aus Deutschland kommen. Und nicht nur Kinder und Jugendliche – auch ein paar Ältere sind durchaus dabei. ...

Faszination Kölner Dom: Der neue Domfilm / Elvis Katticaren
Die wichtigsten Informationen in zwanzig Minuten: Ein neuer Film stellt kompakt die Geschichte des Kölner Domes von den Vorgängerbauten bis in die Gegenwart vor. Mit Hilfe von spektakulären Drohnen- und Zeitrafferaufnahmen geht es auch um die spirituelle Dimension des UNESCO Welterbes...

Seelsorge für deutsche Urlauber auf Texel / Stefan Klinkhammer
Warum nicht mal Singen in den Dünen? Das katholische Bistum Essen bietet in den NRW-Sommerferien wieder seine Seelsorge für deutschsprachige Urlauber auf der niederländischen Nordseeinsel Texel. …

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 15.- 20.07.2024

Autoren aus dem Bistum Münster

Mo 15.07. Ferien mit Kirche / Stefan Klinkhammer
Rund 20.000 Kinder und Jugendliche aus NRW werden in den diesen Sommerferien mit den katholischen Jugend-verbänden unterwegs sein. Für viele eine Chance, die Ferien nicht nur zu Hause zu verbringen, sagt Dominik Herff vom BDKJ NRW, dem Dachverband der katholischen Jugendverbände...

Di 16.07. God meets Gays: Kirche beim ColognePride / Elvis Katticaren
Katholisch und queer – das geht doch nicht!? Nicht nur jeden Tag zeigen viele queere Menschen in den Gemein-den, dass es geht. Auch beim „ColognePride“ will die katholische Kirche in Köln zu einer einladenden, offenen und vielfältigen Kirche beitragen und beteiligt sich erstmals aktiv mit zwei Veranstaltungen...

Mi 17.07. Rheinkirmes und der Heilige Apollinaris / Annette Florin
Im Altarraum der Basilika St. Lambertus liegen in einem Schrein die Reliquien des Heiligen Apollinaris, der seit genau 630 Jahren als Schutzpatron der Stadt Düsseldorf verehrt wird. Die gerade laufende Festwoche zu Ehren des Heiligen ist Ursprung der „Größten Kirmes am Rhein“ ...

Do 18.07. Urlaub für die Seele / Stefan Klinkhammer
Entspannen im Urlaub, auch mal die Seele baumeln lassen. Dabei kann auch die Urlaubsseelsorge des Bistum Essen auf der niederländischen Insel Texel helfen. Heute wird das erste Team abgelöst, auch für sie eine besondere Zeit...

Fr 19.07. Frauen voran: Maria Magdalena / Christof Beckmann
Nicht nur der Priestermangel ist ein Motiv – sie wollen grundsätzlich mehr: Frauen müssen in der Kirche größere Verantwortung tragen können. Ohne eine Frau wie Maria Magdalena, am Montag auf dem Kalender, wäre die Kirche niemals entstanden, so Brigitte Klara Schmidt im Netzwerk Diakonat der Frau …

Sa 20.07. 800 Jahre Sonnengesang / Johanna Risse
Heute ist internationaler Tag des Mondes. Doch was wäre der Mond ohne die Sonne? Vor 800 Jahren hat der heilige Franziskus sein wohl bekanntestes Gebet verfasst: Den Sonnengesang...

© Copyright 2024 - Redaktion KIP NRW