Montag, 17. Juni 2024

Unser Programm ab dem 2. Juni

Bild: Bistum Essen / Achim Pohl

Bild: Bistum Essen / Achim Pohl

Es steht einiges an in diesen Tagen: Zehntausende werden bis kommenden Sonntag, 2. Juni, beim 103. Deutschen Katholikentag in Erfurt erwartet. Außerdem ist genau eine Woche die Europawahl. Zwei wichtige Termine, auf die wir natürlich auch im Kirchenmagazin am Sonntag eingehen. Außerdem Thema: Freiwilligendienste. Gerade laufen in NRW die letzten Abiturprüfungen und dann beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt. Für viele könnte dieser zum Beispiel mit einem Freiwilligendienst beginnen. Eden macht sein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Caritas im Bistum Essen und begleitet einen autistischen Jungen – in Himmel & Erde berichten wir darüber. Das und mehr, wie gewohnt von 8 bis 9 Uhr am Sonntag in den NRW-Lokalradios...

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 02.06.2024

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

Freiwilligendienst: „Ich habe viel über mich gelernt“ / Stefan Klinkhammer
Die Abiturprüfungen in NRW sind in den letzten Zügen. Vielleicht ist es nun etwas Zeit, um zu überlegen, wie es nach dem Sommer weitergeht. Eden begleitet im Rahmen seines FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) im Bistum Essen einen autistischen Jungen...

Katholikentag: Vom Christentreffen in Erfurt / Christof Beckmann
„Zukunft hat der Mensch des Friedens“ heißt das Leitwort für den 103. Deutschen Katholikentag vom 29. Mai bis zum 2. Juni in Erfurt. Rund 500 Veranstaltungen sollen dazu ermutigen, „nach Wegen für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu suchen“. Was sagen die Malteser aus dem Bistum Münster, die seit Donnerstag dabei sind?

Nächsten Sonntag: Europa wählen / Christof Beckmann
Europa wählt am nächsten Sonntag das inzwischen 10. Europäische Parlament. Alle ab 16 sind zur Wahl gerufen. Einer Wahl von Gewicht – das zeigen auch kirchliche Stimmen ….

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag vom 03.-08.06.2024

Autoren aus dem Bistum Aachen

Mo 03.06. Tag der offenen Tür: Gedenkstätte Brauweiler / Christof Beckmann
Ein Highlight im laufenden Jubeljahr: Am nächsten Samstag wird die Dauerausstellung der Gedenkstätte in der 1000-jährigen Abtei Brauweiler neu eröffnet. Neu konzipiert, räumlich erweitert und neugestaltet, informiert sie über die Nutzung der Arbeitsanstalt Brauweiler in der Zeit des Nationalsozialismus. …

Di 04.06. Tag der Umwelt: Nachhaltig engagiert / Stefan Klinkhammer
Seit 1976 werden zum Weltumwelttag morgen am 5. Juni auch in Deutschland Aktionen zum Recycling, gegen weltweite Naturzerstörung und zur Schärfung des Umweltbewusstseins organisiert. Auch in der Pfarre Herz-Jesu Pongs im Bistum Aachen engagieren sich Christen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Seit zehn Jahren gibt es das Projekt Energie-Management. …

Mi 05.06. Bonifatius: Der Mann mit der Axt / Christof Beckmann
Er starb bei einem Raubüberfall heute vor 1270 Jahren. Bonifatius, der legendäre Missionar von der britischen Insel, der die Grundlagen für die Kirche in Deutschland legte. Ohne sein Erbe hätte es mit der Zivilisation wohl zumindest noch einige Jahre länger gedauert. Fragen an junge Studenten, die ihn zum Patron erkoren haben …

Do 06.06. Die Europawahl aus katholischer Sicht / Stefan Klinkhammer
Vier Tage noch, dann wird gewählt. Und wissen bald, was draus geworden ist: Was müssen und können wir für unsere Demokratie tun, die sich europaweit auf Rechtsruck befindet? Immerhin zunächst mal: Hingehen, mitentscheiden …

Fr 07.06. Reinhold Beckmann und der Fußball / Johanna Risse
Heute erscheint die neue Ausgabe der „Sommerzeit“ im Erzbistum Köln: Und was darin u.a. Reinhold Beckmann zu sagen hat, stimmt schon auf den Beginn der EM in genau einer Woche ein ...

Sa 08.06. Bischof Felix Genn: Europa hat die Wahl / Christof Beckmann
Ein einiges Europa ist eine wunderbare Idee, findet der dienstälteste Bischof in NRW, Felix Genn von Münster: „Und deswegen werbe ich für die Europawahl, kämpfe für Europa und halte es weiterhin für die Zukunftsperspektive unseres Kontinents“ …

© Copyright 2024 - Redaktion KIP NRW