Montag, 15. April 2024

Unser Programm ab dem 24. September

© Logo Interkulturelle Woche

© Logo Interkulturelle Woche

Es hängt alles miteinander zusammen. Das haben wir auch bei der Vorbereitung für die kommende Sendung von „Himmel & Erde“ mal wieder feststellen können. Deshalb werden wir uns in einem Beitrag im Kirchenmagazin auch mit diesen Zusammenhängen beschäftigen. Denn während gerade die „faire Woche“ läuft, startet am Wochenenden auch in Bottrop die „Interkulturelle Woche“ und mit ihr der „Welttag der Migranten“ – und bei allem geht es eben um dieses zentrale Thema Gerechtigkeit. Außerdem geht es  um die Vorwürfe gegen den Essener Gründerbischof und die Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz. Das und mehr am Sonntag von 8 bis 9 Uhr in den NRW-Lokalradios.

Himmel & Erde. Das Magazin der Kirchen – Sonntag, 24.09.2023

Moderation: Stefan Klinkhammer von 8.00 - 9.00 Uhr über die Lokalradios in NRW

„Zeichen der Zeit“: Fair geht nur zusammen / Christof Beckmann
50 Jahre fairer Kaffee – längst ist er kein Ladenhüter mehr. Eine gute Idee machte Karriere. Nur ein Detail in Fragen weltweiter Gerechtigkeit, aber eben wichtig. Wie vieles andere, das in der Fairen Woche, der heute beginnenden Interkulturellen Woche oder zum Welttag der Migranten eine Rolle spielt. Nur Quatschen reicht eben nicht, sagt Papst Franziskus ..

Missbrauch: Vorwürfe gegen Essener Gründerbischof / Christof Beckmann
Seine Ernennung zum Kardinal sah er als Auszeichnung für das ganze Revier. Und im Ruhrgebiet sah man „unser Franz“ als „Kumpel“. Das Bistum Essen machte diese Woche gravierende Missbrauchsvorwürfe gegen Gründerbischof Franz Hengsbach öffentlich …

Herbst-Vollversammlung der Bischöfe / Christof Beckmann
Ab morgen tagen die Deutschen Bischöfe zu ihrer Herbst-Vollversammlung. Schwerpunkte sind der Synodale Weg der Kirche in Deutschland, die Aufarbeitung sexuellen und geistlichen Missbrauchs und die anstehende Weltsynode in Rom. Viele Baustellen in schwieriger Zeit …

„Augenblick Mal” - Gedanken zum Tag  vom 25. – 30.09.2023

Autoren aus dem Erzbistum Köln

Mo 25.09. Herbst-Vollversammlung der Bischöfe / Christof Beckmann
Die Bischöfe tagen: Heute Mittag geht es los mit der ersten Pressekonferenz. „Ehrlich sein und beharrlich an uns arbeiten: Das müssen die Konsequenzen aus der tiefen Krise von verlorenem Vertrauen und mangelnder Glaubwürdigkeit der Kirche sein“ - das erklärte der Vorsitzende, Limburgs Bischof Georg Bätzing noch unlängst mit Blick auf die hohen Austrittszahlen und aktuelle Krisen …

Di 26.09. 188. Oktoberfest: Bierbrunnen der Welt / Christof Beckmann
Vor zehn Tagen war Anstich für das größte Volksfest der Welt. Die Riesenlogistik auf der Theresienwiese feiert bis 3. Oktober ein Grundnahrungsmittel. Schon die Mönche haben es lieber als Wasser getrunken …

Mi 27.09. Start für Monat der Weltmission / Stefan Klinkhammer
Syrien und Libanon stehen ab Sonntag im Zentrum des Weltmissionsmonats. Gläubige weltweit sind bei einer der größten Solidaritätsaktionen der katholischen Kirche zur Unterstützung für Hilfsprojekte in den ärmsten Staaten aufgerufen …
    
Do 28.09. 30 Jahre Tafelcafé in Troisdorf / Johanna Risse
Übermorgen machen die Tafeln bundesweit auf ihre Arbeit aufmerksam. Im Mittelpunkt stehen zum Tafel-Tag am 30. September 2023 die Themen des Erntedankfestes und der Tafel-Arbeit: Auch im Tafelcafé der Katholischen Kirchengemeinde in Troisdorf geht es um einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln und ihre gerechte Verteilung …

Fr 29.09. Welttag des Migranten und Flüchtlings / Christof Beckmann
Vor zehn Jahren fuhr er spontan aufs Meer nach Lampedusa: Für Papst Franziskus, Nachfahre italienischer Einwanderer in Argentinien, ist das Thema Migranten im Vatikan Chefsache. „Frei entscheiden, ob man emigrieren oder bleiben will“ ist das Motto des 109. Katholischen Welttags des Migranten und Flüchtlings. Heute wird er bei uns im Rahmen der Interkulturellen Woche begangen … 

Sa 30.09. Europa-Schützen fahren nach Rom / Elvis Katticaren
1 Million Schützen und ihre Familien sind zusammengeschlossen in der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS). Heute startet eine Pilgerreise nach Rom und zum Vatikan. Tradition, Glaube und Einsatz für ein friedliches Miteinander – das wollen Schützen in Europa schützen …

© Copyright 2024 - Redaktion KIP NRW